drucken

Arbeit, Qualifizierung, Beschäftigung für Menschen mit psychischen Erkrankungen

Teilhabe an Arbeit, Qualifizierung und Beschäftigung bedeutet, dass wir Menschen mit psychischen Erkrankungen dabei unterstützen, eine berufliche Perspektive zu entwickeln und möglichst zurück ins Arbeitsleben zu finden - Ziel ist die berufliche Rehabilitation.

Teilhabe an Arbeit ist wichtig für Selbstvertrauen und Anerkennung sowie die Strukturierung des Tages. Sie schafft gesellschaftliche Kontakte und Erfolgserlebnisse.

Teilhabe an Qualifizierung heißt, dass wir Sie dabei unterstützen, Ihre persönlichen Interessen und Fähigkeiten in unseren Berufsbildungsbereichen zu trainieren und zu erproben.

Teilhabe an Arbeit heißt auch, dass wir Ihnen dabei helfen, einen Arbeitsplatz zu finden und im Berufsleben Fuß zu fassen.

Für Menschen mit psychischen Erkrankungen bieten wir betriebsintegrierte Arbeitsplätze im Bereich Dienstleistung und Gastronomie in Rottweil.

Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einem Praktikum oder Arbeitsplatz in einem Betrieb in der Region und unterstützen Sie bei Bedarf bei der Arbeit dort. 

Kontakt

Bei Fragen rund um Arbeit, Qualifizierung, Beschäftigung im Landkreis Rottweil steht Ihnen unsere Mitarbeiterin gerne zur Verfügung:

Jenny Seidel
Teamleitung Sozialdienst / Akquise
Tel.: 07402 92 95-26
jenny.seidel(at)bruderhausdiakonie.de

Behindertenhilfe im Landkreis Rottweil
Bruderhausweg 11
78737 Fluorn-Winzeln
Tel.: 07402 9295-0
Fax: 07402 9295-22
behi.rw(at)bruderhausdiakonie.de

 

Dienststellenleiterin:
Christine Trein